Beratung und Kontakt

Beratung und Kontakt

(07171) 603-803

Täglich von 8:00 bis 16:30 Uhr
Donnerstags bis 18:00 Uhr
Freitags bis 12:00 Uhr

 

Entstördienst

(07171) 603-800

Täglich rund um die Uhr

Unser Erdgasnetz:
Extra umweltschonend für Sie.

Länge des Gasnetzes

HD 66,0 km inkl. HAL
MD 48,6 km inkl. HAL
ND 232,9 km inkl. HAL

Längen im Hochdrucknetz

Klasse E 16 km
Klasse F 44 km
Klasse G 6 km

Entnommene Jahresarbeit

569.844.968 kWh

Durchschnittlicher Brennwert

Mehr

Anzahl eingebaute Ausspeisepunkte je Druckstufe

HD 331 Stück
MD 573 Stück
ND 7.503 Stück

Zeitgleiche Jahreshöchstlast aller Entnahmen

185 MWh/h am 28.02.2018 um 09:00 Uhr.

GasNZV § 20 Netzbezogene Daten

Netzberschreibung

Versorgt wird das Gebiet der Stadt Schwäbisch Gmünd sowie Teile der Gemeinden Mutlangen und Waldstetten. Ausgenommen davon ist die Gemarkung Rechberg, Weiler und Degenfeld.

Das Erdgasnetz der Stadtwerke Gmünd ist ein einheitliches Netz und nicht in Teilnetze untergliedert. Vergleichen Sie hierzu unsere Netzkarte.

Netzkopplungspunkte (RC Schwäbisch Gmünd)

Das Erdgasnetz der Stadtwerke Gmünd ist mit zwei Netzkopplungspunkten mit dem vorgelagerten Netz der Gasversorgung Süddeutschland verbunden.

Die Netzkopplungspunkte lauten:

- Gasübergabe Ost mit 14.400 Nm³/h maximaler Einspeisekapazität.

- Gasübergabe West mit 9.000 Nm³/h maximaler Einspeisekapazität.

Gasbeschaffenheit

Am Netzkopplungspunkt zum vorgelagerten Netzbetreiber muss das zu transportierende Erdgas so bereitstehen, dass es ohne weitere zusätzliche Maßnahmen in das Erdgasnetz der Stadtwerke Gmünd übernommen werden kann.

Die Voraussetzungen für die Gasbeschaffenheit gelten dann als erfüllt, wenn das bereitstehende Erdgas demjenigen Erdgas entspricht, das der vorgelagerte Netzbetreiber, der GVS, an seinen Ausspeisepunkten zum Erdgasnetz der Stadtwerke Gmünd bereitstellt.

 

Die Gasbeschaffenheit bezüglich des Brennwertes Hsn an den Kopplungspunkten setzt sich wie folgt zusammen:

  1. Wobbe-Index: 14,75 kWh/Nm³
    (Erdgas Gruppe H)
  2. Brennwert: 11,14 kWh/m³
  3. Heizwert: 10,05 kWh/m³
  4. rel. Dichte: 0,57 (Luft=1)
  5. Schwefelgehalt: k.A.
  6. Kohlendioxid: 0,09 Vol. %

 

Erdgas, das in das Netz der Stadtwerke Gmünd eingespeist werden soll, muss vor der Übergabe nachweislich der nachfolgenden Beschaffenheit entsprechen:

  1. Wobbe-Index: ca. 14,75 kWh/Nm³
    (Erdgas Gruppe H)
  2. Brennwert: ca. 11,14 kWh/m³
  3. Heizwert: ca. 10,05 kWh/m³
  4. rel. Dichte: ca. 0,57 (Luft=1)
  5. Schwefelgehalt: k.A.
  6. Kohlendioxid: kleiner als 0,1 Vol. %

 

Zurzeit liegen keine netzrelevanten Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten vor.

Leitungen größer 16 Bar Nenndruck

Leitungen mit einem Nenndruck von über 16 Bar liegen nicht vor.